Stuhlkreis – die angeleitete Selbsthilfegruppe

Seit April 2017 gibt es in unserer Beratungsstelle ein Gruppenangebot unter fachlicher Anleitung für Betroffene von Häuslicher Gewalt und Stalking.

Die Erfahrung von häuslicher Gewalt und Stalking hinterlässt Spuren. Oftmals dauert es Jahre die erlebte Gewalt zu verarbeiten. In der angeleiteten Selbsthilfegruppe können Sie sich mit anderen Betroffenen über Ihre Erlebnisse austauschen und können sich gegenseitig Tipps und Informationen geben. Sie erhalten emotionale Unterstützung und Solidarität.

Die Gruppe findet alle zwei Wochen dienstags von 17.00-18.30 Uhr in der Beratungsstelle des Vereins in der Berger Straße 40-42 statt.

Wenn Sie an der Selbsthilfegruppe teilnehmen möchten, können Sie sich unter folgender Rufnummer oder E-Mail Adresse anmelden:

Telefon: 069-48986551 oder E-Mail: info@frauenhaus-ffm.de